Meine besonderen Wünsche zur Baufinanzierung

Bitte füllen Sie die Felder möglichst vollständig aus, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot vorlegen können. Die mit einem * Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

Allgemeine Angaben zum Interessenten:
Ihre Wünsche
 sehr wichtig
 wichtig
 eher wichtig
 weniger wichtig
 unwichtig

Info
Die monatliche Rate eines Darlehens setzt sich bei Annuitätendarlehen aus der Zins- und Tilgungsleistung zusammen, wobei letztgenannte zur Rückführung dient. Neben dem Zinssatz spielt für die Höhe Ihrer monatlichen Rate also auch eine Rolle, wie schnell Sie Ihr Darlehen zurückzahlen möchten. Sie haben also die Qual der Wahl: Entweder Sie wählen die geringste monatliche Belastung und erweitern die Gesamtlaufzeit Ihrer Baufinanzierung auf mindestens 40 Jahre oder Sie zahlen monatlich mehr und wohnen deutlich früher schuldenfrei in Ihrer Traumimmobilie!

 sehr wichtig
 wichtig
 eher wichtig
 weniger wichtig
 unwichtig
Info
Wir befinden uns derzeit in einer Niedrigzinsphase. Das war nicht immer so und muss auch nicht immer so bleiben. Sie legen mit Ihrer Entscheidung für eine Zinsbindung fest, wie lange der vereinbarte Zinssatz unverändert und somit Ihre monatliche Rate kalkulierbar bleibt. Hierbei sind kürzere Zinsfestschreibungen i.d.R. günstiger als längere. Es kann daher sein, dass eine kurze Zinsbindung auf den ersten Blick günstiger erscheint, Ihnen aber das Risiko und die Ungewissheit bleibt, was Sie zukünftig für Ihre Immobilie monatlich bezahlen müssen. Der Markt bietet heute eine Vielzahl von Möglichkeiten, durch die das Risiko der Zinsveränderung für Sie gänzlich entfällt oder deutlich minimiert wird.
 sehr wichtig
 wichtig
 eher wichtig
 weniger wichtig
 unwichtig
Info
In 40 Jahren kann viel passieren! Da eine Finanzierung bei 1% Tilgung ca. 40 Jahre läuft, kann niemand Ereignisse wie Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Tod ausschließen - aber Sie können sich, Ihre Liebsten und Ihre Finanzierung vor den wirtschaftlichen Folgen dieser Ereignisse schützen. Individuell für Ihre persönliche Situation entwickelte Absicherungskonzepte sind daher eine sinnvolle Ergänzung zu Ihrem Vorhaben.
 sehr wichtig
 wichtig
 eher wichtig
 weniger wichtig
 unwichtig
Info
Nach dem Wegfall der Eigenheimzulage fördert der Staat weiterhin die Schaffung oder Sanierung von Wohnraum. Diverse zinsvergünstigte KfW-Darlehen (z. B. Wohneigentum oder Wohnraummodernisierung) können ebenso genutzt werden wie die staatlich zertifizierte Wohnriester-Förderung.
 sehr wichtig
 wichtig
 eher wichtig
 weniger wichtig
 unwichtig
Info
Erstens kommt es immer anders und zweitens als man denkt! Ihre Lebenssituation und damit auch Ihre finanziellen Möglichkeiten können sich während der Abzahlung Ihrer Traumimmobilie verändern. Da hilft es, flexibel zu bleiben und z.B. bei Nachwuchs oder einer beruflichen Veränderung die monatliche Rate reduzieren oder erhöhen zu können. Darüber hinaus gibt es verschiedene Möglichkeiten auch zusätzliche Geldbeträge z.B. aus fälligen Sparanlagen, die im Laufe der Zeit zur Verfügung stehen, als Tilgung in Ihre Finanzierung einzubringen.
captcha

Nach Absenden des Formulars erhalten Sie eine E-Mail Bestätigung inkl. aller Angaben aus dem Formular.