Baufinanzierung

Anschlussfinanzierung (Prolongation)

Vergleichen bedeutet sparen

Bild

Nach Ende der Zinsbindung müssen Sie mit Ihrer Bank neue Konditionen aushandeln, sofern das gesamte Darlehen noch nicht zurückgezahlt wurde. Je nach aktuellem Zinsniveau kann die Anschlussfinanzierung eine höhere, aber auch niedrigere Monatsrate bedeuten. Manche Hausbanken verzögern die Angebotsabgabe oder bieten Ihnen wenig attraktive Konditionen.

Der Grund: Wechseln Sie die Bank, kommen zusätzliche Kosten auf Sie zu. Z. B. für den erneuten Grundbucheintag und Notarkosten für die Abtretung der Grundschuld.

Trotzdem lohnt der Wechsel oftmals, angesichts des immensen Einsparpotenzials.

Mit welchen Zinskonditionen kann ich rechnen?

Mit unserem Zinsrechner für Ihre Baufinanzierung berechnen Sie Ihren individuellen Zins und ermitteln so die aktuellen Konditionen.

Konditionsrechner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren