Finanzierungs-Check

Was wird benötigt?

Erforderliche Unterlagen zur Angebotsfindung

Bild

Eine wasserdichte Finanzierung möchte gut geplant sein. Die Kreditgeber, wir als Berater und natürlich auch Sie möchten sicherstellen, daß die Baufinanzierung auf festen Grund gebaut ist.

Damit wir Ihnen verschiedene Angebote vorlegen können, benötigen wir einige Unterlagen von Ihnen. Die folgende Matrix zeigt auf, wo Sie die notwendigen Unterlagen erhalten.

Bitte beachten Sie, dass wir bei unvollständigen Unterlagen diese noch einmal anfordern müssen. Dies verlängert unsere Bearbeitungszeiten erheblich. Je nach Anbieter und Verwendungszweck können zusätzliche Unterlagen notwendig werden.

Persönliche Unterlagen und Bonitätsunterlagen erhältlich bei
Personalausweiskopien eigene Unterlagen
Lohn-/Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate eigene Unterlagen
EKSt-Bescheide der letzten 2 Jahre (ersatzweise Kopie LSt-Karte, Dezemberabrechnung) Steuerberater
Letzte EKSt-Erklärung Steuerberater
Eigenkapitalnachweise (Konto- u. Depotauszüge, Rückkaufswerte LV, Schenkungsnachweise etc.) Hausbank
Nachweise zu weiteren Fremdmitteln (Bausparverträge, öffentliche Mittel u. a.) Kreditgeber
ausgefüllter und unterschriebener KfW-Antrag (falls Finanzierungsbestandteil) www.kfw.de
Sonstiges erhältlich bei
Verträge bestehender Kleinkreditverträge eigene Unterlagen
Scheidungs- / Unterhaltsurteile / Gütertrennungsvertrag / Ehescheidungsfolgevereinbarung eigene Unterlagen
Mietverträge (bei vermieteten Objekten) eigene Unterlagen
Darlehensverträge (bei Umschuldung / Forward und weiteren bestehenden Immobiliendarlehen) eigene Unterlagen
Kontoauszug (bei Umschuldung / Forward und weiteren bestehenden Immobiliendarlehen) eigene Unterlagen
Valutenbescheinigung (bei Umschuldung) akt. Darlehensgeber
Selbstständige und geschäftsführende Gesellschafter erhältlich bei
Testierte Bilanzen und GuV / Einnahmen- / Überschussrechnungen der letzten 3 Jahre Steuerberater
Aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) Steuerberater
Letzte EKSt-Erklärung inklusive aller Anlagen Steuerberater
Gesellschaftsvertrag (bei Kapitalgesellschaften) eigene Unterlagen
Objektunterlagen erhältlich bei
Kaufvertrag / Entwurf zum Objekt / Grundstück (evt. auch Vertrag bei Erbauszahlung) Notar / Verkäufer
Teilungserklärung (bei Eigentumswohnungen) Notar / Verkäufer
Grundbuchauszug (nicht älter als 3 Monate, unbeglaubigt genügt) Amtsgericht / Notar
Bei Erbbaurecht: Erbbaurechtsvertrag Erbbaugeber / Notar
Werkvertrag für das Bauvorhaben Bauträger / Architekt
Kostenaufstellung der Baumaßnahmen (für Neubau, Umbau, Renovierung) Bauträger / Architekt
Aufstellung der geplanten Eigenleistung Architekt / Selbst
Grundriss mit Maßangaben Architekt / Bauamt
Schnittzeichnung mit Maßangaben Architekt / Bauamt
Lageplan / Flurkarte Katasteramt
Wohnflächenberechnung Bauträger / Architekt
Berechnung des umbauten Raumes (Kubatur) Bauträger / Architekt
Bautechnische Beschreibung / Objektbeschreibung Bauträger / Architekt
Farbfotos des Objektes (Vorder- und Rückseite, ggf. auch Innenfotos) Verkäufer / Selbst
Wohngebäudeversicherung Verkäufer / Selbst

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren